Die Omikron-Variante B.1.1.529

Weiterlesen

Stornierungsbedingungen

  • Die Stornierung ist bis zu 4 Stunden vor dem geplanten Testtermin kostenlos. Sie können dies tun, indem Sie auf die Schaltfläche in der Bestätigungs-E-Mail klicken, die Sie nach der Buchung des Tests erhalten haben. Vergessen Sie nicht, Ihre Bestellnummer anzugeben
  • Bei einer Stornierung zwischen 4 Stunden und 1 Stunde vor Beginn der Prüfung werden 50 % der Kosten erstattet.
  • Im Falle einer Absage ab 1 Stunde vor dem Testtermin wird keine Rückerstattung gewährt.

Häufig gestellte Fragen

1: Kann ich das Testergebnis für Auslandsreisen verwenden?

Ja, du kannst! Sie können Ihr Testergebnis mit der Corona Check App verknüpfen und international (DCC) reisen. Sie sind dafür verantwortlich, die Vorschriften Ihres Reiseziels zu überprüfen.

2: Was soll ich zu meinem Testtermin mitbringen?

Ihre Buchungsbestätigungsnummer, ID und Maske nicht vergessen! Beachten Sie, dass es nicht möglich ist, sich nur mit einer Kopie Ihres Personalausweises testen zu lassen.

3: Welche Art von Test wird verwendet.

Validierte Schnelltests, die von einem qualifizierten Arzt durchgeführt werden. Die medizinische und pharmazeutische Verantwortung der Testung liegt bei den angestellten Ärzten und Apothekern des Testanbieters. Dies ist im Grunde ein Nasenabstrich. Der Testanbieter kann den Nasenabstrich mit einem Rachenabstrich kombinieren. Für PCR-Tests werden nach ISO 15189 zertifizierte Labore verwendet.

4: Kann ich mich auch testen lassen, wenn ich keine Beschwerden habe?

Ja, das ist möglich. PCR-Tests können das Virus in der Zeit vor der Erkrankung sehr gut nachweisen, sodass sie zuverlässiger sind, bevor Sie Symptome haben. Wenn Sie sich für einen Antigen-Test ohne Beschwerden entscheiden, kann dieser negativ ausfallen, in welchem Fall das Ergebnis keinen Wert hat, oder er kann positiv sein und in diesem Fall sollten Sie davon ausgehen, dass dies richtig ist. Daher ist es besser, den PCR-Test durchzuführen, um eine Infektion ohne Symptome auszuschließen.